Zertifizierungen

Zertifikat
ISO 9001:2015

oms presse

Die Unternehmenspolitik von OMS Presse Srl

Nach mehr als zwanzig Jahren auf dem Weg zur Konsolidierung der Geschäftspraktiken beabsichtigt die OMS Presse Srl, ein Organisationsmodell nach der Norm UNI EN ISO 9001:2015 anzuwenden und zu zertifizieren. Der Kontext, in dem unsere Organisation operiert, ist der innovative Produkttyp, der darauf abzielt, die Fähigkeiten und das Wissen der gesamten Organisation zu stärken. Dieses Ziel ist die Grundlage der Unternehmenspolitik der OMS Presse Srl.

Kundenorientierung und Kontextsanalyse

Bei allen alltäglichen Aktivitäten müssen die Bedürfnisse des Kunden verstanden und in den Vordergrund gerückt werden. In diesem Zusammenhang haben sich die Investitionen der letzten Jahre der OMS Presse Srl auf die Erforschung und Innovation neuer Technologien im Bereich des Druckgusses von Leichtmetallen konzentriert, wobei der Bau von Maschinen / Anlagen entwickelt und auf die komplexesten Lieferspezifikationen zugeschnitten wurde, mit minimalen Auswirkungen auf die Umwelt und einem reduzierten Energieverbrauch.

Analyse der qualitativen Risiken der Dienstleistung/des Produktes

Die Komplexität der Bereiche, in denen sich unsere Dienstleistungen befinden, erfordert eine genaue Analyse der Probleme, die sich bei der normalen Ausführung der operativen Tätigkeiten ergeben können, sowie der Einhaltung der Erwartungen der beteiligten Parteien. Eine sorgfältige Analyse der historischen Faktoren der Eintrittswahrscheinlichkeit, der Schwere des Rückfalls auf das Produkt/Dienstleistung und der Leichtigkeit der Erkennung, ermöglicht es uns, die gefährlichsten Situationen zu überwachen, um die Dynamik der Umsetzung im Voraus zu steuern oder spezifisch identifizierte Managementmethoden zu implementieren.

Verantwortungsbewusstes und führendes Handeln

In Organisationen unserer Größenordnung ist es unerlässlich, dass jeder für sich selbst verantwortlich ist und sich als solcher seinen eigenen Aufgaben stellt; die Koordinatoren der verschiedenen Funktionen sind dafür verantwortlich, die Voraussetzungen für eine bestmögliche Zusammenarbeit zwischen den Menschen zu schaffen.

Prozessansatz und kontinuierliche Verbesserung

Die Organisation des Unternehmens ist nach Prozessen strukturiert, die effektiv und effizient sein müssen; jedes Jahr definiert die Unternehmensleitung Indikatoren und Ziele für die Messung und Überwachung dieser Prozesse, deren Erreichungsgrad an alle Mitarbeiter der OMS Presse Srl weitergegeben wird.
Während der jährlichen Datenanalysephase werden Initiativen zur kontinuierlichen Verbesserung vereinbart, an denen alle Mitarbeiter des Unternehmens aktiv mitwirken können.

Beziehungen zu Mitarbeitern und Lieferanten

Um einen qualitativ hochwertigen Service anbieten zu können, ist es unerlässlich, dass die Lieferanten und Mitarbeiter ein angemessenes Niveau besitzen; es ist die Aufgabe aller, in Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement- und den Funktionsmanagern, die Lieferanten auszuwählen und klare und gewinnbringende Beziehungen zu ihnen aufzubauen.

Zusammenfassend möchte ich sagen, dass dies die Grundprinzipien sind, auf denen unsere Organisation beruht, und ich erwarte, dass sie von allen geteilt und übernommen werden. Die Generaldirektion und der Qualitätsmanager stehen Ihnen für Anregungen und Klarstellungen jederzeit gerne zur Verfügung.

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH